06/09/19

Mehr Transparenz beim Denkmalschutz

Zum ‚Tag des offenen Denkmals‘ erklärt der kulturpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Jens P. Meyer:

„Hamburg verfügt über eine große Menge an baulichen Schätzen, die am Tag des Offenen Denkmals wieder von Interessierten bestaunt werden können. Der Umgang des Senats mit Hamburgs Denkmälern ist aber oftmals fragwürdig. Während sich der Senat nicht an seine eigenen Spielregeln hält und historische Schätze nach Gutdünken abreißt, kämpfen Bürger mit einem Dickicht aus strengen Regeln und Auflagen. Wir Freie Demokraten fordern daher einen modernen Denkmalschutz, der Hamburgs bauliche Kulturschätze in Form von Denkmälern erhält, dabei aber über klare und konsequent angelegte Kriterien für jeden Hamburger transparent und nachvollziehbar bleibt.“